main background

Kurs "Entwerfen, Anfertigen und Vermarkten von Druckerzeugnissen"

Regionale Schule mit Grundschule, Marnitz (Mecklenburg-Vorpommern)

img

Name: Regionale Schule Marnitz

Telefon (Schule):  038729 - 29097

Hintergrund:

Der Schule fehlte bisher eigenes ansprechendes Werbe- bzw. Informationsmaterial zur Schule. Zudem kam der Wunsch auf, sich bei externen Unterstützern und Förderern mit Schülerarbeiten zu bedanken, die eine einheitliche Darstellung hatten und einen Bezug zur Schule und zur Region darstellen sollten. Dabei entstand die Idee, solche Werbe- bzw. Informationsmaterialien über einen Schülerkurs zu erstellen und später gegebenenfalls über eine Schülerfirma zu vertreiben.

Inhalt und Ablauf:

In der ersten Phase des Schülerkurses haben die Schüler Ideen gesammelt und sich für die Anfertigung von Kalendern, Postkarten, Lesezeichen und Plakaten entschieden. Danach machten die Schüler Fotos in der Schule und in der Umgebung. Diese Fotos wurden am Computer bearbeitet. Im Anschluss wurden die Kalender, Postkarten und Lesezeichen gestaltet, ausgedruckt, geschnitten und gebunden. Parallel wurden für aktuelle Anlässe kurzfristig Plakate erstellt. Die ersten Produkte wurden auf der Weihnachtsfeier sowie bei der Elternversammlung ausgestellt und zum Verkauf angeboten. Entsprechend der Bestellungen wurden in den nächsten Kursstunden die Produkte angefertigt und ausgeliefert.

Beteiligte, Fächer und Kosten:

Für den Kurs wurden die erworbenen Kompetenzen aus den Unterrichtsfächern Arbeit-Wirtschaft-Technik und Kunst eingesetzt sowie durch den Umgang mit modernen Medien aus dem Informatikunterricht erweitert. Für den Kauf mehrerer Notebooks, Drucker, Kamera sowie Kalenderaufhänger entstanden Kosten in Höhe von ca. 2.000 €.

Ausblick:

Nach erfolgreicher Durchführung des Kurses könnte dieser in eine Schülerfirma umgewandelt werden. Der Unternehmerverband Parchim kann Hilfestellung für die Gründung und Führung einer Schülerfirma durch eine Jungunternehmerschulung anbieten. Die Schülerfirma könnte über das normale Angebot hinaus im Auftrag der Schule und Gemeinde Druckerzeugnisse herstellen und verkaufen und sich damit selbst finanzieren.