main background
05-06-13

Berlin

Deutschlands stärkste Schule steht in München – Bundespräsident Joachim Gauck gratuliert den Siegern

  • Größter deutscher Schulwettbewerb mit rund 700 Teilnehmern zeichnet herausragendes Engagement und innovative Konzepte aus
  • Individuelle Förderung, Netzwerkbildung und Übergangsmanagement sind die Schlüssel für mehr Chancengerechtigkeit an deutschen Schulen

Bundespräsident Joachim Gauck zeichnete heute im Jüdischen Museum Berlin die Sieger des Wettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ aus. Den ersten Platz belegt die Mittelschule an der Wiesentfelser Straße aus München. Die Lobdeburgschule Jena konnte sich den zweiten Platz sichern, den dritten Platz erreichte die Johann-Amos-Comenius-Schule aus Kassel.

02-05-13

Stuttgart

Ausgezeichnet: Schulen aus Kirchberg Iller, Reutlingen und Achern sind „Starke Schulen“ 2013

  • Kultusminister Andreas Stoch MdL lobt das Engagement der Schulen in Baden- Württemberg
  • Herausragende Qualifizierung der Schüler für den Übergang

„Starke Schulen“ in Baden-Württemberg: Die Illertal-Hauptschule mit Grundschule in Kirchberg Iller, die Gerhart-Hauptmann-Schule in Reutlingen und die Grund- und Werkrealschule in Achern haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen.

12-04-13

Kiel

Ausgezeichnet: Schulen aus Ahrensburg, Kiel und Lübeck sind „Starke Schulen“ 2013

  • Dr. Gertrud Weinriefer-Hoyer, Abteilungsleiterin im Ministerium für Bildung und Wissenschaft, lobt das Engagement der Schulen in Schleswig-Holstein
  • Herausragende Qualifizierung der Schüler für den Übergang

„Starke Schulen“ in Schleswig-Holstein: Die Selma-Lagerlöf-Gemeinschaftsschule in Ahrensburg, die Friedrich-Junge-Gemeinschaftsschule in Kiel und die Schule an der Wakenitz in Lübeck haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen.

10-04-13

Schwerin

Ausgezeichnet: Schulen aus Satow, Gingst und Banzkow sind „Starke Schulen“ 2013

  • Thomas Jackl, stellvertretender Staatssekretär im Bildungsministerium, lobt das Engagement der Schulen in Mecklenburg-Vorpommern
  • Herausragende Qualifizierung der Schüler für den Übergang

„Starke Schulen“ in Mecklenburg-Vorpommern: Die „Schule am See“ in Satow, die Regionale Schule mit Grundschule in Gingst und die Friedrich-Wehmer-Schule in Banzkow haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schüler und Lehrkräfte nahmen heute in Schwerin vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schüler auf die Berufswelt leisten.

08-04-13

Erfurt

Ausgezeichnet: Schulen aus Jena, Gotha und Eisenach sind „Starke Schulen“ 2013

  • Thüringens Bildungsminister Christoph Matschie gratuliert den Schulen
  • Herausragende Qualifizierung der Schüler für den Übergang

„Starke Schulen“ in Thüringen: Die Lobdeburgschule in Jena, die Staatliche Regelschule „Conrad Ekhof“ in Gotha und die Staatliche Regelschule „Johann Wolfgang von Goethe“ in Eisenach haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule". Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schüler und Lehrkräfte nahmen heute in Erfurt die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schüler auf die Berufswelt leisten.

25-03-13

Dresden

Ausgezeichnet: Schulen aus Hartenstein und Werdau sind „Starke Schulen“ 2013

  • Kultusministerin Brunhild Kurth lobt das Engagement der Schulen in Sachsen
  • Herausragende Qualifizierung der Schüler für den Übergang

„Starke Schulen“ in Sachsen: Die Paul-Fleming-Mittelschule in Harten-stein und die Mittelschule Leubnitz in Werdau haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schüler und Lehrkräfte nahmen heute in Dresden von Dr. Dieter Herz, Amtierender Abteilungsleiter im Sächsischen Kultusministerium, die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schüler auf die Berufswelt leisten.

21-03-13

München

Ausgezeichnet: Mittelschulen aus München, Rothenburg und Faulbach sind „Starke Schulen“ 2013

  • Preisverleihung unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsidentin Barbara Stamm im Bayerischen Landtag in München
  • Staatssekretär Bernd Sibler betont wertvollen Beitrag der Schulen für die Zukunft junger Menschen
  • Herausragende Qualifizierung durch Berufsorientierung

„Starke Schulen“ in Bayern: Die Mittelschule an der Wiesentfelser Straße in München, die Valentin-Ickelsamer-Mittelschule in Rothenburg und die Mittelschule Faulbach haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schüler und Lehrkräfte nahmen bei einer Festveranstaltung, die heute in München unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsidentin Barbara Stamm stattfand, von Staatssekretär Bernd Sibler die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schüler auf die Berufswelt leisten.

19-03-13

Potsdam

Ausgezeichnet: Schulen aus Brandenburg an der Havel, Potsdam und Werneuchen sind „Starke Schulen“ 2013

  • Brandenburgs Bildungsstaatssekretär Jungkamp lobt das Engagement der Schulen im Land Brandenburg
  • Herausragende Qualifizierung der Schüler für den Übergang

„Starke Schulen“ in Brandenburg: Die Otto-Tschirch-Oberschule in Brandenburg an der Havel, die Sportschule Potsdam „Friedrich Ludwig Jahn“ und die Europaschule in Werneuchen haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule". Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schüler und Lehrkräfte nahmen heute in Potsdam von Bildungsstaatssekretär Burkhard Jungkamp die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schüler auf die Berufswelt leisten.

13-03-13

Düsseldorf

Ausgezeichnet: Schulen aus Sprockhövel, Gladbeck und Dorsten sind „Starke Schulen“ 2013

  • Schulministerin Sylvia Löhrmann lobt das Engagement der Schulen in Nordrhein-Westfalen
  • Herausragende Qualifizierung der Schülerinnen und Schüler für den Übergang in den Beruf

„Starke Schulen“ in Nordrhein-Westfalen: Die Städtische Gemeinschafts-hauptschule Niedersprockhövel in Sprockhövel, die Erich-Kästner-Realschule in Gladbeck und die Gesamtschule Wulfen in Dorsten haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte nahmen heute in Düsseldorf von Schulministerin Sylvia Löhrmann die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schülerinnen und Schüler auf die Berufswelt leisten.

04-03-13

Mainz

Ausgezeichnet: Schulen aus Wörrstadt, Ramstein-Miesenbach und Nierstein sind die „Starken Schulen 2013“ in Rheinland-Pfalz

  • Staatssekretär Hans Beckmann lobt das Engagement der Schulen
  • Herausragende Qualifizierung der Schüler für den Übergang

„Starke Schulen“ in Rheinland-Pfalz: Die Georg-Forster-Gesamtschule in Wörrstadt, die Realschule plus in Ramstein-Miesenbach und die Carl-Zuckmayer-Realschule plus mit Fachoberschule in Nierstein haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule". Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte nahmen heute in Mainz aus den Händen von Bildungsstaatssekretär Hans Beckmann die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schüler auf die Berufswelt leisten.

28-02-13

Hannover

Ausgezeichnet: Schulen aus Schwarmstedt, Schneverdingen und Eschershausen sind „Starke Schulen“ 2013

  • Kultusministerin Frauke Heiligenstadt lobt das Engagement der Schulen in Niedersachsen
  • Herausragende Qualifizierung der Schülerinnen und Schüler für den Übergang von der Schule in den Beruf

Starke Schulen in Niedersachsen: Die Wilhelm-Röpke-Schule in Schwarmstedt, die Kooperative Gesamtschule in Schneverdingen und die HRS Eschershausen haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte nahmen heute in Hannover von Kultusministerin Frauke Heiligenstadt die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, mit der diese Schulen ihre Schülerinnen und Schüler auf das Leben im Beruf und in der Gesellschaft vorbereiten.

27-02-13

Magdeburg

Ausgezeichnet: Schulen aus Naumburg und Dessau-Roßlau sind „Starke Schulen“ 2013

  • Staatssekretär Dr. Jan Hofmann lobt das Engagement der Schulen in Sachsen-Anhalt
  • Herausragende Qualifizierung der Schülerinnen und Schüler für den Übergang

„Starke Schulen“ in Sachsen-Anhalt: Die Sekundarschule „Alexander von Humboldt“ in Naumburg, die Sekundarschule Friedensschule in Dessau-Roßlau und die Ganztagsschule Zoberberg in Dessau-Roßlau haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte nahmen heute in Magdeburg von Kultusstaatssekretär Dr. Jan Hofmann die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schülerinnen und Schüler auf die Berufswelt leisten.

14-02-13

Wiesbaden

Ausgezeichnet: Schulen aus Kassel, Gelnhausen und Riedstadt sind „Starke Schulen“ 2013

  • Kultusministerin Nicola Beer lobt das Engagement der Schulen in Hessen
  • Herausragende Qualifizierung der Schüler für den Übergang

„Starke Schulen“ in Hessen: Die Johann-Amos-Comenius-Schule in Kassel, die Philipp-Reis-Schule in Gelnhausen und die Martin-Niemöller-Schule in Riedstadt haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ heute in Wiesbaden von Kultusministerin Nicola Beer die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schüler auf die Berufswelt leisten.

13-02-13

Bremen

Ausgezeichnet: Drei Schulen aus Bremerhaven und Bremen sind „Starke Schulen“ 2013

  • Hohes Engagement der Schulen in Bremen
  • Herausragende Qualifizierung der Schüler für den Übergang

„Starke Schulen in Bremen“: Die Paula-Modersohn-Schule in Bremerhaven, die Oberschule am Waller Ring in Bremen und die Oberschule an der Koblenzer Straße in Bremen haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schüler und Lehrkräfte nahmen heute in Bremen die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schüler auf die Berufswelt leisten.

04-02-13

Hamburg

Ausgezeichnet: Fünf Schulen aus Hamburg sind „Starke Schulen“ 2013

  • Senator für Schule und Berufsbildung Ties Rabe lobt das Engagement der Schulen in Hamburg
  • Herausragende Qualifizierung der Schüler für den Übergang

„Starke Schulen“ in Hamburg: Die Stadtteilschule Stellingen, die Schule Pröbenweg und die Stadtteilschule Richard-Linde-Weg haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schüler und Lehrkräfte nahmen heute in Hamburg von Senator Ties Rabe die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schüler auf die Berufswelt leisten.

28-01-13

Saarbrücken

Ausgezeichnet: Schulen aus Völklingen und Losheim am See sind „Starke Schulen“ 2013

  • Minister für Bildung und Kultur Ulrich Commerçon lobt das Engagement der Schulen im Saarland
  • Herausragende Qualifizierung der Schüler für den Übergang

Starke Schulen im Saarland: Die Erweiterte Realschule Am Sonnen-hügel aus Völklingen und die Peter-Dewes-Gemeinschaftsschule aus Losheim am See haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schüler und Lehrkräfte nahmen heute in Saarbrücken von Minister Ulrich Commerçon die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schüler auf die Berufswelt leisten.

23-01-13

Berlin

Ausgezeichnet: Fünf Schulen aus Berlin sind „Starke Schulen“ 2013

  • Staatssekretär Mark Rackles lobt das Engagement der Schulen in Berlin
  • Herausragende Qualifizierung der Schüler für den Übergang

Starke Schulen in Berlin: Die Hermann-von-Helmholtz-Schule, die Schule an der Haveldüne und die Bettina-von-Arnim-Schule haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Schüler und Lehrkräfte nahmen heute in Berlin von Staatssekretär Mark Rackles die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schüler auf die Berufswelt leisten.

Pressekontakt Carmen Jacobi
img
img

Gemeinnützige
Hertie-Stiftung
Grüneburgweg 105
60323 Frankfurt am Main

img

Tel.: 069 / 66 07 56 - 155
Fax: 069 / 66 07 56 - 306